Kostenfreies Live-Online-Seminar

Elternkommunikation 2.0
Gehen Sie neue Wege für den Erfolg Ihrer Kita!

Mittwoch, 27. Januar 2021, 15:30 bis 17:00 Uhr

Inhalte und Ziele

Für wen:  Kita-Leitungen | Pädagogische Fachkräfte

Das erwartet Sie im Live-Online-Seminar:

Das Smartphone hat die Informations- und Kommunikationslandschaft grundlegend verändert. Noch nie war es so einfach an Informationen zu kommen oder zu vermitteln. Das drängt die Nutzung der analogen Kommunikationsformen weiter in den Hintergrund und vor allem durch die Pandemie haben Kitas erfahren, dass digitale Anwendungen die Kommunikation zwischen Elternhaus und Organisation ihren Kitaalltag erleichtern. 

Wie die Nutzung digitaler Kommunikationsformen, wie z.B. Apps, Ihren Kitaalltag unterstützen können, zeigt Ihnen unsere Expertin Franziska Schubert-Suffrian. Dabei geht es nicht darum weniger direkte Gespräche zu führen, sondern um eine Entlastung vom oft nervigen organisatorischen Kleinkram. Digitale Tools zur Kommunikation, Dokumentation oder Verwaltung spart langfristig Zeit und bedeutet mehr Zeit am Kind und in der pädagogischen Arbeit. 

Diese Fragen werden u.a. aufgegriffen:

  • Welche Chancen und Herausforderungen der digitalen Informationsweitergabe und Kommunikation gibt es?
  • Welche Apps gibt es? Was ist grundsätzlich zu beachten?  
  • Was ist im Hinblick auf den Datenschutz zu beachten?
  • Welche grundsätzlichen Schritte zur Implementierung braucht es? 

Ziel des Live-Online-Seminars:

Unsere Expertin Franziska Schubert-Suffrian präsentiert Ihnen praxisbezogen und anhand von Handlungsbeispielen die Möglichkeiten und Vorteile der digitalen Elternkommunikation in Ihrer Einrichtung. Gehen Sie mit der Zeit und erfahren Sie wie Sie Ihren Organisations- und Vorbereitungsaufwand minimieren. Schaffen Sie mehr Zeit für Ihre Leitungsaufgaben, die individuelle Betreuung der Kinder und Ihre pädagogische Arbeit.

Unser Live-Online-Seminar

Ihre Referentin: Franziska Schubert-Suffrian

Franziska Schubert-Suffrian ist Erzieherin, Heilpädagogin, Dipl.-Sozial-Pädagogin und stellvertretende Geschäftsführung im Verband Evangelischer Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein e.V.. Zudem ist Sie freiberuflich sowohl in der Fort- und Weiterbildung als auch im Bereich Organisationsentwicklung als Coach und zertifizierte Mediatorin tätig.

 

 

Häufig gestellte Fragen

Benötige ich eine spezielle Software um an dem Live-Online-Seminar teilzunehmen?
Nein, die von uns genutzte Webinar-Software ist webbasiert und somit sofort und ohne Installation einsetzbar. Sie benötigen lediglich einen Internetbrowser.
Welche technischen Voraussetzungen benötige ich?
Um am Live-Online-Seminare teilzunehmen, benötigen Sie Laptop/Notebook, stationären PC oder ein Smartphone/Tablet mit Internetverbindung und einen Kopfhörer/Lautsprecher.
Wie erhalte ich Zugang zum virtuellen Seminar-Raum?
Wenn Sie das Formular auf dieser Seite ausfüllen, müssen Sie (sofern Sie noch nicht registriert sind) zunächst Ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Dazu erhalten Sie eine E-Mail von uns. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse erfolgreich bestätigt haben, erhalten Sie die Zugangsdaten zum Live-Online-Seminar in einer weiteren E-Mail.  Einen Tag vor dem Seminartermin und ca. 1 Stunde vor Beginn erhalten Sie nochmals eine Erinnerungs-E-Mail. Bitte beachten Sie, dass der virtuelle Seminarraum erst kurz vor Beginn der Veranstaltung freigegeben wird.
Kann ich mich auch noch kurz vor Beginn des Seminars anmelden?
Eine Anmeldung ist bis ca. 2 Stunden vor Beginn des Live-Online-Seminars möglich. Bitte beachten Sie, dass wir Anmeldungen nur bis zu diesem Zeitpunkt entgegennehmen können.
Ist die Teilnehmerzahl begrenzt?
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf max. 500 Personen begrenzt. Sollte das Live-Online-Seminar ausgebucht sein, wird die Anmeldung für das Live-Online-Seminar gesperrt. Sie haben die Möglichkeit, an einem unserer weiteren Live-Seminare teilzunehmen. Zu weiteren geplanten Terminen benachrichtigen wir Sie regelmäßig per E-Mail.
Bin ich während des Live-Online-Seminars zu sehen oder zu hören?
Nein, Ihre Kameras und Mikrofone sind stumm geschaltet. Sie sind für die anderen Teilnehmer und die Moderatoren/Referenten weder zu sehen noch zu hören. Mitteilen können Sie sich über die Chatfunktion.
Kann ich auch später zu einem Live-Online-Seminar hinzustoßen?
Ja, Sie können auch nach Beginn des Live-Online-Seminars noch zu diesem hinzuzustoßen. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass eine Anmeldung zum Live-Online-Seminar erfolgt ist. Sie steigen dann an dem Punkt ein, an dem sich das Seminar gerade befindet.
Kann ich dem Referenten/der Referentin während des Live-Online-Seminars auch Fragen stellen?
Ja, während des Live-Online-Seminars bzw. nach Abschluss des Vortrags besteht die Möglichkeit, dem Referenten bzw. der Referentin über einen Chat Fragen zu stellen. Ausgewählte Fragen werden aufgegriffen und beantwortet. Bitte haben Sie Verständnis, dass unter Umständen nicht auf jede Frage eingegangen werden kann.
Erhalte ich nach dem Live-Online-Seminar eine Teilnahmebestätigung?
Ja, Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung. Ein bis zwei Tage nach der Teilnahme am Live-Online-Seminar bekommen Sie eine E-Mail von uns. Darin finden Sie einen Link, mit dem Sie sich Ihre Teilnahmebestätigung herunterladen können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Vielzahl an Teilnehmern lediglich eine Blanko-Teilnahmebestätigung zur Verfügung stellen können. Bitte drucken Sie das Dokument aus und tragen Sie anschließend Ihren Namen selbst ein.
Ich habe keine E-Mail mit Zugangslink zum Webinar erhalten. Woran liegt das?
Bitte überprüfen Sie ihre angegebene E-Mail-Adresse auf Tippfehler und kontrollieren Sie ggf. ihren Spam-Ordner. Systembedingt kann es dazu kommen, dass der Versand Ihrer Anmeldebestätigung bis zu 60 MInuten dauern kann. Bitte prüfen Sie regelmäßig Ihr E-Mail-Postfach.
Ich habe andere Fragen oder Schwierigkeiten, auf die ich hier keine Antwort finde. An wen kann ich mich wenden?
Wenden Sie sich für Rückfragen zu unseren Online-Seminaren bitte an: claudia.gabriele@wolterskluwer.com